Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Pfand-Briefing

KW 42/2022

TOP-THEMA

Anpassungen der BelWertV führen zu
verbesserten Rahmenbedingungen

Die vorgenommenen Anpassungen der Beleihungswertertmittlungsverordnung (BelWertV) führen aus Sicht des vdp zu einigen verbesserten Rahmenbedingungen für die Beleihungswertermittlung. Allerdings wurden mit der Novelle nicht alle Chancen zur notwendigen Erneuerung genutzt.

>>> vdp-Pressemitteilung

EMISSIONEN

600 pixels wide image
BayernLB erstmals mit Grünem Hypothekenpfandbrief

Die BayernLB hat ihren ersten Grünen Hypothekenpfandbrief begeben. Platziert wurde ein 500 Mio. Euro großer Titel mit fünfjähriger Laufzeit. Den Investoren wird ein Kupon von 3,125% geboten. Der Pfandbrief ist von Moody´s mit Aaa geratet.

>>> Pressemitteilung BayernLB


Berlin Hyp mit vierter Benchmark in diesem Jahr

Mit ihrer vierten Benchmark-Emission des Jahres 2022 zeigte sich die Berlin Hyp im Markt. Begeben wurde ein fünfjähriger Hypothekenpfandbrief mit einem Volumen von 750 Mio. Euro und einem Kupon von 3%. Die Anleihe erhielt von Moody´s ein Aaa-Rating.

>>> Pressemitteilung Berlin Hyp


Commerzbank entscheidet sich für sechsjährige Laufzeit

Für eine sechsjährige Laufzeit hat sich die Commerzbank bei ihrer vierten Benchmark-Emission des laufenden Jahres entschieden. Der Hypothekenpfandbrief ist mit 2,875% verzinst und weist ein Emissionsvolumen von 750 Mio. Euro auf. Von der Ratingagentur Moody´s gibt es ein Aaa. 


Hamburg Commercial Bank

Von der Hamburg Commercial Bank kam die Emission eines fast vier Jahre laufenden Hypothekenpfandbriefs über 500 Mio. Euro auf den Markt. Die mit 3,125% verzinste Anleihe wird von Moody´s mit Aa1 bewertet. 


Landesbank Berlin bringt Sub-Benchmark auf den Markt

Die Landesbank Berlin hat ihre dritte Sub-Benchmark-Emission des laufenden Jahres begeben. Der viereinhalb Jahre laufende Hypothekenpfandbrief, der von Moody´s mit Aaa geratet wird, ist 250 Mio. Euro groß und bietet den Investoren eine Verzinsung von 3%.


LBBW platziert Öffentlichen Pfandbrief im Jumbo-Format

Einen zwei Jahre laufenden Öffentlichen Pfandbrief mit einem Volumen im Jumbo-Format von 1 Mrd. Euro hat die LBBW emittiert.  Die von Moody´s mit Aaa bewertete Anleihe trägt einen Kupon von 2,75%.


pbb Deutsche Pfandbriefbank

Bereits zum vierten Mal (dreimal Euro, einmal US-Dollar) seit Jahresbeginn zeigte sich die pbb Deutsche Pfandbriefbank im Markt. Der 500 Mio. Euro große Hypothekenpfandbrief hat eine Laufzeit von gut vier Jahren und wird mit 3% verzinst. Die Ratingagentur Moody´s hat ein Aa1 vergeben.

PFAND-FACT

Pfand-Fact

Bei den Benchark-Emissionen liegt Deutschland wieder vor Frankreich

Nachdem in den Jahren 2020 und 2021 aus Frankreich mehr Covered Bonds im Benchmark-Format (500 Mio. Euro und mehr) als aus Deutschland auf den Markt kamen, liegen nun die deutschen Titel nach Analysen der DZ Bank vorne. Zum Stichtag 19.10.2022 kamen dieses Jahr aus Frankreich Benchmark-Titel über 37,1 Mrd. Euro auf den Markt, aus Deutschland waren es im gleichen Zeitraum 39,1 Mrd. Euro. 

vdp-MELDUNGEN

Bündniss bezahlbarer Wohnraum

vdp unterstützt Ziele des
Bündnisses bezahlbarer Wohnraum

Die im vdp organisierten Kreditinstitute unterstützen die Ziele des Bündnisses bezahlbarer Wohnraum, 400.000 neue bezahlbare Wohnungen pro Jahr zu schaffen. Der vdp begrüßt die im Maßnahmenpaket verankerte Feststellung, dass zur Erreichung der gesteckten Ziele auch die Regulierung der Finanzierung von Investitionen in den Bau von bezahlbarem Wohnraum hinsichtlich ihrer Wirkung überprüft und bei Bedarf fortentwickelt werden soll. 

>>> vdp-Pressemitteilung
Emissionen

Emissionsvolumen 36% über  Vorjahreszeitraum

Mit insgesamt 64,9 Mrd. Euro an neu emittierten Pfandbriefen lag das Emissionsvolumen in den ersten neun Monaten 2022 um 36% über dem Vorjahreszeitraum. Bei den Hypothekenpfandbriefen war ein Anstieg um 56% auf 51,4 Mrd. Euro zu verzeichnen. Das Volumen neuer Öffentlicher Pfandbriefe war mit 12,7 Mrd. Euro um 13% geringer als im Vorjahreszeitraum.

>>> Quelle: vdp-Umfrage (nicht öffentlich)

KALENDER

Kalender

8. November 2022 - Länderseminar Immobilienfinanzierung Luxemburg

Das in Berlin stattfindende Tagesseminar richtet sich an Immobilienfinanzierer und Investoren, die sich gezielt und fundiert über die aktuelle Marktlage und die aktuellen rechtlichen Bedingungen im Bereich gewerblicher Immobilien in Luxemburg informieren lassen möchten.

>>> Programm

>>> Anmeldung
Verband deutscher Pfandbriefbanken e.V.
Georgenstr. 21
10117 Berlin
Deutschland

+49 30 20915 100
info@pfandbrief.de
www.pfandbrief.de
 
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.