Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Pfand-Briefing

KW 42/2021

TOP-THEMA

 Pfandbrief-Emissionen in Höhe von 47,5 Mrd. Euro

Statistik
Laut vdp-Monatsumfrage wurden in der Zeit von Januar bis September 2021 Pfandbriefe mit einem Volumen von 47,5 Mrd. Euro ausgereicht. Damit liegt das Volumen rund 7% unter dem Vorjahreswert von 50,9 Mrd. Euro, allerdings wies das Pandemiejahr 2020 auch eine weit überdurchschnittliche Emissionstätigkeit auf. Hypothekenpfandbriefe erreichen ein Volumen von 32,9 Mrd. Euro (VJ.: 33,8 Mrd. Euro), Öffentliche Pfandbriefe 14,6 Mrd. Euro (VJ.: 16,6 Mrd. Euro).

Quelle: vdp Monatsumfrage (nicht öffentlich)

EMISSIONEN

Berlin Hyp emittiert Jumbo-Pfandbrief

Gebäude Berlin Hyp
Die Berlin Hyp emittierte ihren fünften Hypothekenpfandbrief im Benchmarkformat 2021 und gleichzeitig die erste Jumbo-Emission seit mehr als zwei Jahren. Der Hypothekenpfandbrief mit einem Volumen von 1 Mrd. Euro und einer Fälligkeit im Januar 2030 trägt einen Zinskupon von 0,125%.

>>> Berlin Hyp Jumbo-Pfandbrief



500 Mio. Euro Hypothekenpfandbrief der

Wüstenrot Bausparkasse

Bausparkasse Wüstenrot
Die Wüstenrot Bausparkasse hat einen Benchmark-Pfandbrief erfolgreich emittiert. Der Hypothekenpfandbrief war schon kurz nach Öffnung der Bücher mehrfach überzeichnet. Der Pfandbrief im Volumen von 500 Millionen Euro war die zweite Benchmark-Emission der Wüstenrot Bausparkasse, nachdem das Volumen der Debüt-Emission im vergangenen Jahr aufgrund der hohen Nachfrage ebenfalls im Benchmark-Format platziert wurde.

Vierte Benchmark-Emission der DZ HYP

Gebäude DZ Hyp
Die DZ HYP hat die vierte Benchmark-Anleihe des Jahres 2021 begeben und ist auf großes Interesse bei den Investoren gestoßen. Der mit einer Laufzeit von fünf Jahren kürzeste DZ HYP Hypothekenpfandbrief des Jahres wurde in einem Volumen von 1 Mrd. Euro am Markt platziert. Der größte Anteil der Investoren stammt mit 59,5% aus Deutschland.

>>> Hypothekenpfandbrief DZ HYP

vdp-Meldung

HypZert feiert 25. Geburtstag

HypZert 25 Jahre
Seit 1996 zertifiziert die HypZert Immobiliengutachter:innen und passt seither ihr Angebot auch kontinuierlich an die aktuellen Gegebenheiten des Immobilienmarktes an. Zahlreiche Fachgruppen – von Einzelhandel über Logistik bis Büro/Co-Working – bieten detailliertes Fachwissen für die Gutachter:innen.

DK-Statement

Statement zum Rücktritt von Bundesbank-Präsident

Dr. Jens Weidmann

DK
Mit großem Bedauern hat die Deutsche Kreditwirtschaft den Rücktritt von Bundesbankpräsident Weidmannn zum Jahreswechsel zur Kenntnis genommen. Die Deutsche Kreditwirtschaft hat Präsident Weidmann stets persönlich und in seinem ordnungspolitischen Wirken als Stabilitätspfeiler der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion wahrgenommen.

>>> Stellungnahme DK


VERANSTALTUNGEN

04. November 2021: vdp/DZ Bank Pfandbrief-Talk

PB-Talk
Auf der virtuellen Veranstaltung von vdp und DZ Bank stehen aktuelle Markttrends, ein mögliches EZB Tapering sowie die Entwicklung auf dem Immobilienmarkt auf der Agenda.

15. November 2021: LIBOR, EURIBOR und weitere Referenzzinssätze


Kalender
Dieses Fachseminar gibt einen Einblick in die Praxiserfahrungen im Rahmen der bisherigen Umstellung von Referenzzinssätzen und über den aktuellen Umsetzungsstand der Pfandbriefbanken bei den EONIA/€STR/EURIBOR-Reformen.

>>> Seminar Referenzzinssätze
Join us on social media
twitter linkedin
Verband deutscher Pfandbriefbanken e.V.
Georgenstr. 21
10117 Berlin
Deutschland

+49 30 20915 100
info@pfandbrief.de
www.pfandbrief.de

 

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: braatz@pfandbrief.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.