Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Pfand-Briefing

KW 40/2021

TOP-THEMA

 Zukünftige Bundesbank-Abfrage zu Wohnimmobilienfinanzierungen

Quarterly Q3 Titel
Die Deutsche Bundesbank wird im Jahr 2023 eine neue Datenerhebung zum Thema Wohnimmobilienfinanzierungen auflegen. Das notwendige Regelwerk wurde durch das Bundesministerium der Finanzen (BMF) beschlossen, ebenso Details zu Form, Format und zeitlichen Vorgaben. Im aktuellen QUARTERLY wird das Thema genauer beleuchtet.

EMISSION

ING-DiBa begibt bislang größten Grünen Pfandbrief

Gebäude ING Diba
Mit einem Volumen von 1,25 Mrd. Euro hat die ING-DiBa kürzlich den bislang größten Grünen Pfandbrief emittiert. Die Laufzeit beträgt sieben Jahre, der Spread wurde bei MidSwap -3 Basispunkte bepreist.
Die Emission der ING-DiBa ist – nach der NORD/LB und der UniCredit Bank im September – der dritte Grüne Pfandbrief innerhalb kürzester Zeit.





POSITION

DK begrüßt Vorschlag für EU-Standard für grüne Anleihen – weitere Überarbeitungen notwendig

Podcast
Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) begrüßt den Vorschlag der Europäischen Kommission für einen EU-Standard für grüne Anleihen. Dennoch sind Änderungen am vorgelegten Verordnungsentwurf erforderlich, damit Emittenten die Märkte für grüne Anleihen stimulieren können und der europäische „Green Deal“ Wirklichkeit wird.

PRESSESCHAU

Süddeutsche Zeitung: Warum grüne Kredite immer wichtiger werden

Grüne Kredite
Neben den Gebäuden wird auch die Immobilienfinanzierung grüner, zur Freude der Investoren. Der Artikel aus der Süddeutschen Zeitung vom 06. Oktober 2021 gibt eine Übersicht über den Stand von grünen Finanzierungen der großen immobilienfinanzierenden Banken und verweist auf den Mindeststandard für Grüne Pfandbriefe des vdp.

>>> SZ Grüne Kredite


VERANSTALTUNGEN

11.-13. Oktober 2021
EXPO REAL: HypZert in Halle A1, Stand 430

HypZert Expo
Besucher der EXPO REAL in München können sich in Halle A1, Stand 430 über Zertifizierungen der HypZert für Immobiliengutachter informieren.

10. November 2021
vdp-Immobilien-Forum

Kalender
Schwerpunktthema der virtuellen vdp-Veranstaltung ist der deutsche Wohnimmobilienmarkt und die Frage, wie die Schaffung bezahlbaren Wohnraums nach der Bundestagswahl gelingen kann. Über die Wohnungspolitik anderer Länder
referiert Herr Prof.Dr. Michael Voigtländer vom Institut der deutschen Wirtschaft und leitet daraus Handlungsempfehlungen ab.

>>> Anmeldung vdp-Immobilien-Forum
Join us on social media
twitter linkedin
Verband deutscher Pfandbriefbanken e.V.
Georgenstr. 21
10117 Berlin
Deutschland

+49 30 20915 100
info@pfandbrief.de
www.pfandbrief.de

 

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: braatz@pfandbrief.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.